Britisches Museum
Ägypten-Ausstellung

Seite 3
Seite 1 Seite 3

Steintafel

Steintafel

'O weh'

'O weh'

Holzkiste

Holzkiste

Holzsarg

Holzsarg

Boot

Boot

King Intef

King Intef

Sarkophag

Sarkophag

Sarkophag von innen

Sarkophag von innen

Das Ankh-Zeichen ist das Zeichen für Leben

Das Ankh-Zeichen ist das Zeichen für Leben

Das Ägyptische Totenbuch wurde im alten Ägypten in alle Gräber geschrieben. Entweder auf Papyri oder auf die Wände. Es zeugt vom Jenseitsglauben den die Priester seinerzeit verbreiteten, von der Reise der Seele in die Unterwelt. Auch im Britischen Museum sind einige dieser Papyri ausgestellt. Papyrus

Papyrus

Malerei

Malerei

Zupfinstrument

Zupfinstrument

Kamasutra

Kamasutra


Fazit: Der Besuch im Britischen Museum lohnt sich für den Ägypten-Fan. Wer es noch genauer wissen will, sollte unbedingt mal auf der Homepage des Britischen Museums vorbeischauen: www.thebritishmuseum.ac.uk
Am besten man geht dort über "Compass" und gibt dort im "Quick Search" einfach "Egypt" ein. Schon werden einem etwa 700 Suchergebnisse aufgelistet. Fotos und Beschreibung der ausgestellten Stücke. Toll!

Die Fotos, die wir gemacht haben im Museum liegen übrigens alle zusammen in unserem Online-Fotoalbum bei Pixum (ca. 120 Stück). Auch die Bilder, die hier nur in klein sind, kann man sich dort ein wenig besser angucken.
Seite 2 zurück zur Ägyptenseite

[Seite 1] - [Seite 2] - [Seite 3]


©1999-2002 Uli